Wir über uns

Wir über uns

Der „Waldorfpädagogik in Berlin-Südost e.V.“ ist als gemeinnütziger Verein Träger der Freien Waldorfschule Berlin-Südost mit angeschlossenem Hort und Kindergarten. Er ist verantwortlich für die wirtschaftlich-rechtlichen Belange dieser auf der Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners arbeitenden Einrichtungen.

Mitglieder sind Eltern, Lehrer, Erzieher, Förderer und Freunde, die die Aufgabe und den Zweck des Vereins unterstützen, gestalten und mittragen möchten.

Die Geschäfte des Trägervereins führt ein satzungsgemäß gewählter Vorstand, bestehend aus mindestens fünf ehrenamtlichen Mitgliedern. Angestrebt ist, die verschiedenen Bereiche des Vereins (Elternschaft, Schule, Hort und Kindergarten) innerhalb des Vorstandes zu repräsentieren. Zur Führung des operativen Geschäfts hat der Vorstand einen hauptberuflichen Geschäftsführer eingesetzt. Alle Interessierten finden hier die pdfVereinssatzung

Und das wichtigste zum Schluss: Die Mitgliedschaft ist freiwillig, aber:

Die Mitgliedschaft aller Schuleltern und Mitarbeiter der Schule wird angestrebt.

Hier geht es zum pdfAufnahmeantrag Waldorfpädagogoik in Berlin-Südost e.V.